Der Park von Ålesund wo auch das Heimatmuseum ist.
Das Wetter in Rafz
Das Wetter in Tschernitz
Hardanger Ei perle i vest
Eidfjord Die Gemeinde Eidfjord besteht größtenteils aus Bergen, Hochebenen und Fjord. Schon immer haben Fremdenverkehr und Landwirtschaft hier eine wichtige Rolle gespielt. Gerade in den letzten zehn Jahren haben die Gemeinde und die örtliche Wirtschaft viel für die Tourismusförderung getan und damit eine alte Tradition fortgeführt. Heute gibt es einen Hafen für Kreuzschiffe, die Eidfjord immer öfter anlaufen, und man hofft, dass dies auch so bleibt. Auch immer mehr Ferienhäuser werden in der Gemeinde gebaut. In Eidfjord wird viel Strom erzeugt. Der Kraftwerksbau in den 1970er Jahren hat die Gemeinde reichliche Einnahmen beschert.
Hardangervidda oder die Welt der Gletscher,die sich in Hardanger niedergelassen haben.
Eidfjord ist seit vielen Jahren ein wichtiges Ziel für Kreuzfahrschiffe. Die wilde Landschaft lockt zahlreiche Touristen an. Im Sommer 2006 besuchten über 60 große Schiffe den Ort, doppelt so viele wie im jahr zuvor. Viele Schiffsreisende gehen an Land und nehmen an Führung teil.
Das Wetter in Eidfjord
Kreuzfahrtschiffe im Eidfjord ©2016 Henry Aurich